Rotationslaser RL360

Designentwicklung

Rotationlaser werden auf Baustellen zum Vermessen, Nivellieren, Ausrichten und Fluchten verwendet.

Auf dem Markt befindliche Rotationslaser zeichnen sich durch Robustheit aus, spiegeln aber nicht den Kern des Produkts: Die Präzision und Genauigkeit des Messvorgangs. Der RL360 setzt hier an und kombiniert beides in einem innovativen Design. Die ergonomisch sinnvolle, dreieckige Grundform ist einzigartig auf dem deutschen Markt und umschließt den empfindlichen Laserkopf im Inneren wie eine Rüstung. Durch Ausschnitte in den gepolsterten Griffen tritt der Laserstrahl widerstandslos nach Außen und erfährt keine Funktionseinschränkung. Im Inneren zeigt der Rotationslaser seine Funktionalität, die mit geraden Flächen und harten Linien gestaltet wurde. Das Produkt besteht aus Gleichteilen, die über Steckverbindungen gefügt werden. Mit zwei Gewinden kann der RL360 auf Stative geschraubt werden. Das industrial Design ist integrativ, funktional und stringent.

Project Achievements

Design Produktanalyse Produktoptimierung