Tiefziehblister

Produktentwicklung

Mit dem Projekt zu Tiefziehblistern trat man mit einer ganz klaren Aufgabenstellung auf uns zu: Es ging darum eine neue Pipette mit Tiefziehtechnologie zu entwickeln, die eine patentier- oder schutzrechtsfähige Kindersicherung hat. Gleichzeitig sollte das Produkt einen hohen Conveniencefaktor mit sich bringen.

Wir entwickelten daher eine große Bandbreite an Konzepten, die von niederkomplexen Aufreiß-Konzepten über Kombinationen mit Stülpkartonage bis hin zu Kunststoffkappen reichte. Viele dieser Ideen erreichten tiefe Designkomplexität.

Project Achievements

Produktentwicklung Design Innovationsentwicklung