Waeco

Strategieentwicklung

Für die WAECO GmbH überarbeiteten wir das umfangreiche Produktsortiment mobiler Stromversorgungsgeräte. Neben der Festlegung einer Plattform- bzw. Systemstrategie wurde jedes Produkt funktional verbessert. So konnten Details wie die Schnittstellenauslegung, das Kabelmanagement und der Transport für die Ansprüche der Nutzer optimiert werden.
Die Zusammenarbeit über einen Zeitraum von zwei Jahren wirkte sich durch die Vereinheitlichung zahlreicher Systemkomponenten positiv auf die Fertigungs- und Logistikkosten aus und prägte nachhaltig das Design der Produktreihe.

Die perfekte Designlanguage

Für Squareone ist gutes Design nur die Hälfte der Miete - wir wollen auch, dass Produkte kostengünstig aber dennoch hochwertig produziert werden können. Im Falle von Waeco lag der Kern im modularen Aluminiumprofil, das unterschiedliche, auch individualisierbare Wechseleinsätze aufnimmt.

Die Serie der großen Sinuswechselrichter stellt den Grundstein dar für die umfangreiche Waeco Designsprachenentwicklung. Einschübe im Inneren bieten Führungen für unterschiedliche Platinenlayouts im triple stack. Das Aussenprofil nimmt Füße und Wandhalterungen auf, sowie eine intelligente Mehrfachsteckdose.

Für Produkte in anderen Größen können die Profile kürzer oder länger geschnitten werden. Das Design von Kunststoffgehäusen, wie beispielsweise der LighterPlug, adaptieren charakteristischen Rippen der Profile, die nicht nur gestalterische Vorteile bringen, sondern auch ein Überhitzen der Produkte minimiert.

Project Achievements

Design Engineering Strategieentwicklung Technologie & Fertigung Produktanalyse